Home / Blog / e-Gehalt in vielen Branchen im Einsatz

e-Gehalt in vielen Branchen im Einsatz

Bild für Blog e-Gehalt in vielen Branchen im Einsatz

Die seit einigen Jahren am Markt etablierte Software e-Gehalt wird in immer mehr Branchen erfolgreich eingesetzt. Bewährt hat sich der Einsatz vor allem in Unternehmen mit hohen Mitarbeiterzahlen, deren Belegschaft vorwiegend in der Fertigung oder im Dienstleistungsbereich tätig sind. So kommt e-Gehalt in allen Branchen, wie z.B. im Gesundheitswesen, der Industrie, Energieversorgung, Lebensmittelbranche, im Reinigungs- und Textilservice zum Einsatz.

Die Mitarbeiter greifen zumeist über ihre Smartphones oder am heimischen PC auf die Dokumente wie Lohn- und Gehaltsnachweise, Zeitnachweise oder Spesenabrechnungen zu. Dies bedeutet für die Unternehmen nicht nur Kostenersparnisse durch den Wegfall des physischen Versands von HR Dokumenten auf dem Postwege, sondern hat weitere Vorteile.

Als Grund für den Einsatz nennen die Unternehmen die Ziele, die Digitalisierung des Personalwesens voran zu treiben, HR Prozesse effizienter zu gestalten und natürlich auch Kosten zu sparen. Auch die Angestellten selbst fordern in zunehmendem Maße digitale Touchpoints mit ihren Arbeitgebern ein. Die Zahl der an e-Gehalt angeschlossenen Mitarbeiter stieg im Jahr 2021 um 253% verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. Wir hoffen, dass wir an diese Zahlen für die Jahre 2022 und 2023 anknüpfen können, sagt Olaf Paetsch, einer der Geschäftsführer der COSBOO GmbH, welche u.a. die Plattform e-Gehalt betreibt.

Autor: e-Gehalt.de
Diese Webseite verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutz­erklärung im Detail ausgeführt ist. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzerklärungen.

> Ablehnen Akzeptieren