Verdienst­abrechnungen mit e-Gehalt digital zustellen

Digitale Gehaltsabrechnungen und andere HR-Dokumente elektronisch zustellen

Automatisierter Dokumentenimport
Einfaches Dokumenten- & Benutzer-Management
Höchste Sicherheitsstandards
Ein Portal für Mitarbeiter und HR
Mehr erfahren

Rechtssicher, DSGVO-konform und mit höchsten Standards zur Datensicherheit

Bisher war die Zustellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen auf Papier üblich. Der Offline-Prozess mit Druck, Konfektionierung und Postversand ist jedoch nicht nur fehleranfälliger, sondern auch deutlich teurer, verglichen mit einer elektronischen Zustellung der Dokumente.
Im Zeitalter der Digitalisierung müssen solche Dokumente einfach per Smartphone oder Tablet zugänglich sein. Mit e-Gehalt bekommen Ihre Mitarbeiter einen persönlichen Login, um jederzeit und ortsunabhängig auf Lohn- und Gehaltsdokumente zugreifen zu können. Dabei wird e-Gehalt allen rechtlichen Anforderungen zur digitalen Zustellung solcher Dokumente gerecht und setzt Maßstäbe in Sachen Zugriffssicherheit.

So funktioniert's

Die Schritte im Überblick

1

Sie erstellen die Lohn- und Gehaltsabrechnungen weiterhin in Ihrem HR-System.

2

Ihre Mitarbeiter erhalten automatisch die Zugangsdaten für das Online-Portal, sobald Sie diese ins System importiert haben. Mit dem ersten Login wird der Benutzer im Portal aktiviert.

3

Die HR-Abteilung hat nun die Möglichkeit, sämtliche HR-Dokumente über die Plattform zuzustellen.

 

Mehr erfahren

Vorteile der digitalen Gehaltsabrechnung

Diese Webseite verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutz­erklärung im Detail ausgeführt ist. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzerklärungen.

> Ablehnen Akzeptieren